hammer11_schock-banner-anolis

News

2012_12_24_hammer

Viele haben es bereits erkannt: Dieser Post war unser diesjähriger Aprilscherz.

Allerdings war es sehr nett zu sehen, dass das Design von vielen positiv aufgenommen wurde. Wir behalten daher diese Idee mal für eine Drittauswertung im Kopf – allerdings natürlich nicht mit dem angekündigten Preis und auch nicht mit der hohen Auflage. Daher müssten wir auch mal mindestens 10 VÖs abwarten, bis so etwas Mal angestoßen werden könnte. Denn ansonsten würden wir die geforderte Mindestbestellmenge nicht erreichen.



2015_04_01_hammer_steelbook_packs_sm

2012_12_24_hammer

Leider warten wir immer noch auf die Anpressung der Blu-ray von NÄCHTE DES GRAUENS. Ohne die kann kleine Freigabe der Pressung erfolgen, ergo gibt es auch keinen Liefertermin und somit auch keinen definitiven VÖ-Termin. Aber noch sieht es mit Ende April gut aus.

Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, hier mal ein paar Screenshots aus der kommenden VÖ:

thumb_05naechte_screenshot01   thumb_06naechte_screenshot04


thumb_07naechte_screenshot06   thumb_08naechte_screenshot07


thumb_09naechte_screenshot09   thumb_10naechte_screenshot10

Wir finden, das Master sieht fantastisch aus.

2010_11_18_kaliber

Und wieder mal kleine Hartboxen:

Diesmal geht es um ein Repack der CANNIBAL GIRLS DVDs.

2015_03_22_cannibalgirls_packshots

Aber ACHTUNG: In den jeweiligen Covervarianten stecken unterschiedliche Discs:

Weiterlesen...

2014_06_14_eldia

WOW! WOW! WOW!

Das BLU-RAY MAGAZIN hat ihre Auswahl an Veröffentlichungen des Jahres 2014 vorgestellt, unter denen die Leser ihr persönliches Highlight wählen dürfen. Und unserer Mediabook von EL DIA DE LA BESTIA ist in diese Auswahl gekommen. Das finden wir natürlich grandios.

2015_03_20_bluraymag_eldiabonus_sm

Ihr würdet uns einen riesigen Gefallen tun, wenn ihr auf die unten genannte Seite geht und für EL DIA DE LA BESTIA voted. GO! GO! GO! :)

http://www.digitalfernsehen.de/leserwahl/

2012_03_07_kaiju

Ja, ich weiß, gleich geht das Gestöhne wieder los. Aber da stöhnen seit dem Kinostart von 50 SHADES eh populär ist, lässt mich das kalt:

Nachdem es beim kommenden Hammer-Titel NÄCHTE DES GRAUENS zu Verschiebungen kam, haben wir uns entschlossen, gleich den nächsten Kaiju nachzuschieben. Und das ist bekanntermaßen Frankenstein und die Ungeheuer aus dem Meer:

2015_03_01_ungeheuermeer_metalpack_3d_sm

Inhalt:

Auf der Suche nach seinem vermissten Bruder strandet ein junger Mann mit seinen Begleitern auf der Teufelsinsel. Hier ist die militärische Geheimorganisation ROTER BAMBUS aktiv. Zu allem Schrecken wird die Insel außerdem von dem monströsen Krebstier Ebirah bewacht, das jeden Eindringling angreift. Als die Gestrandeten und ein Eingeborenenmädchen immer mehr durch die schiesswütigen Soldaten des ROTEN BAMBUS gefährdet werden, wecken sie das in einer  Höhle  schlafende  Monster  Godzilla.

Godzilla  schreitet  zum  Kampf  der  Giganten gegen Ebirah und den ROTEN BAMBUS. Die Insel versinkt  im  Chaos  und  nur  die  friedliche Riesenmotte Mothra könnte die Rettung sein. Doch wird sie rechtzeitig erwachen, bevor die Insel zur Hölle wird?

FRANKENSTEIN  UND  DIE  MONSTER  AUS  DEM MEER ist der erste Godzillafilm des Regisseurs Jun Fukuda. Als bunter Genremix aus Monsterkino, Abenteuer und Agentenfilm liefert er perfekte  Unterhaltung  für  Freunde  und  Kenner japanischer Monsterfilme.

Und jetzt wieder zum wichtigsten: Der Ausstattung.

Weiterlesen...

2012_03_07_kaiju

Über ein Jahr ist vergangen, seit wir den letzten Kaiju Titel veröffentlicht haben. Und auch uns ist bewusst, dass diese Zeitspanne viel zu groß war. Aber wir waren in den knapp 14 Monaten nicht untätig, sondern haben an vielen Baustellen gearbeitet. Und diese Arbeit trägt nun Früchte, denn die erste gute Nachricht in 2015 lautet mitnichten, dass es im Februar endlich einen neuen Kaiju-Titel gibt, sondern dass bereits spätestens im 2. Quartal der nächste japanische Monsterfilm aus unserem Haus erscheinen wird.

Doch jetzt erst einmal mehr zur aktuell anstehenden VÖ: Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster

2015_01_13_teufelsmonster_metalpack_3d_xsm

Und diesmal hat es unser aller Lieblingsmonster mit einem ganz besonderen Gegner zu tun:

Inhalt:

Japan versinkt im Müll, die Luft ist verpestet. Aus dem giftigen Morast der Zivilisation entsteigt ein Ungeheuer, das ätzenden Schlamm und toxische Gase ausstoßend die Menschheit bedroht.  Der  kleine  Ken  erkennt  die  Gefahr, ebenso  wie  sein  Vater  Dr.  Yano.  Als  die Menschen in Hilflosigkeit verharren, finden sie in Godzilla einen Verbündeten, denn die gefährdete Erde ist auch die Heimat des bekannten radioaktiven Dinosauriers.

Mit  FRANKENSTEINS  KAMPF  GEGEN  DIE TEUFELSMONSTER schuf Regisseur Yoshimitsu Banno einen kritischen und zugleich psychedelisch-bunten  Monsterfilm,  der  zu  den  ungewöhnlichsten  Beiträgen  des  japanischen Monsterkinos zählt. Diese Kollage wilder Ideen und  einfallsreicher  Monsteraction  macht FRANKENSTEINS  KAMPF  GEGEN  DIE  TEUFELSMONSTER  zu  einem  ganz  besonderen  Filmvergnügen und Highlight der Godzilla-Reihe.

Und wie kommt die neue Edition nun daher? Hier die Daten, auf welche die ganzen Godzilla-Fans schon so lange gewartet haben:

Weiterlesen...

2014_12_24_x-mas

Eigentlich hätten wir liebend gern die Tradition fortgeführt, zu Weihnachten zusätzlich zu den netten Wünschen auch wieder eine Knaller-News loszulassen. Da aber leider der liebe Gott vor den Newsmeldungen die Rechtsanwälte gesetzt hat (die erst einmal all die umfangreichen Verträge sichten müssen), klappt das diesmal nicht. Denn ungelegte Eier gibt es nicht mehr. Und jinxen wollen wir die Sache ja auch nicht.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und wir sind guter Dinge, dass wir den Weihnachtsknaller im Januar nachholen können.

Daher wünschen euch und euren Lieben das gesamte Anolis-Team ein paar tolle Feiertage mit jeder Menge fetthaltiger Völlerei und hochprozentigen Geistesanregungen. Auf das ihr auf euren kugelrunden Bäuchen grazil ins neue Jahr rutschen könnt, wo wir vorhaben noch eine Schippe auf die VÖ-Anzahl von 2014 draufzulegen.

Euch erwartet eine Handvoll Kaijus, ein gutes halbe Dutzend Hammer BDs, hier und da mal ein klassischer Splatter Beitrag von der Insel und irgendwie war da auch mal was mit einer „Galerie“. Also eine wunderbar bunte Mischung.  2015 wird spannend. Und wir freuen uns darauf

Und außerdem hat sich Dr. F. für Hausbesuche angemeldet.

Da kann ja nichts mehr schief gehen!!

2014_12_24_petercushing_collage
2012_12_24_hammer

In Kürze erscheint ja mit COMTESSE DES GRAUENS unsere 6. Hammer-Blu-ray und da auch bald Weihnachten ansteht, verlosen wir auf unserer Facebook-Seite 3x Guy Adams gleichnamigen Roman (ACHTUNG: nur in ENGLISCHER Sprache!!), der allerdings kein movie-tie-in darstellt, sondern die Geschichte ins glamouröse Hollywood der 30er Jahre verlegt.

Countess Dracula book cover

Einfach unsere FB-Seite ansurfen, diese liken und dann im folgenden Post die Antwort auf die Frage

„Welche Schauspielerin sollte ursprünglich die Rolle Gräfin Elisabeth Báthory in COMTESSE DES GRAUENS spielen?“

Reinschreiben:

Preisausschreiben zu COMTESSE DES GRAUENS

ACHTUNG 1: Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, 12.12.2014 – 23:59.

ACHTUNG 2: Teilnahme ist nur auf Facebook möglich. Die Gewinner werden dort bekanntgegeben und dort benachrichtigt.

ACHTUNG 3: Der Rechtsweg ist wie üblich ausgeschlossen!

Viele Glück!


kaiju13_kingkongdaemonen-banner-anolis
SITE DESIGN BY 2N2 MEDIA, Munich Site Design : 2N2:Media Web & Screen Design