Schock

Schock

The Quatermass Xperiment | UK - 1955 | 85 Min. | Spielfilm
Regie: Val Guest IMDb

Noch vor Frankenstein, vor Dracula, vor dem Gothic Horror eines Peter Cushing und eines Christopher Lee öffnete Hammer den Vorhang für Quatermass.

Bernard Quatermass war ein typischer Protagonist des Raumfahrtzeitalters. Autor Nigel Kneale hatte ihn ursprünglich für das britische Fernsehen geschaffen: ein Raketenwissenschaftler, der eine bemannte Raumfahrtmission startet.

Doch die unheimliche, gestaltlose Kraft, die die Mission zum Scheitern bringt und zwei Besatzungsmitglieder tötet, lässt auch den einzigen Überlebenden mutieren. Er ist besessen von dieser fremden Macht, infiziert von einer furchtbaren Weltraumseuche. Seelenlos absorbiert er pflanzliches, skelettiert tierisches und menschliches Leben und vernichtet alles, was ihm in den Weg kommt: eine unbeschreibliche Monstrosität, wie sie die Phantasie eines H. P. Lovecraft nicht schrecklicher hätte ersinnen können.



©2001-2021Anolis GmbH & Co.KG|Alle Rechte vorbehalten
All third party trademarks are the property of the respective trademark owners. Anolis GmbH & Co.KG is not affiliated with those trademark owners.